Customer Service:
Mon - Fri: 8:30 am - 6 pm EST

 Most recent

DIN 18126:2022 DE

Baugrund, Untersuchung von Bodenproben - Bestimmung der Dichte nicht bindiger Böden bei lockerster und dichtester Lagerung

Dieses Dokument gilt für nichtbindige Böden, deren Korngrößenverteilung sich während der Versuchsdurchführung, z. B. durch Kornzertrümmerung, Entmischung, nicht wesentlich verändert. Der Versuch wird im Grund- und Erdbau angewendet.*Dieses Dokument gilt für nichtbindige Böden, deren Korngrößenverteilung sich während der Versuchsdurchführung, zum Beispiel durch Kornzertrümmerung, Entmischung, nicht wesentlich verändert. Der Versuch wird im Grund- und Erdbau angewendet. Durch die Versuche werden Dichten bestimmt, die der möglichen Dichte bei der lockersten und dichtesten Lagerung nichtbindiger, trockener Böden im spannungsfreien Zustand nahekommen. Sie dienen zur Beurteilung der Verdichtungsfähigkeit und als Bezugsgröße der Dichten anstehender oder künstlich verdichteter Böden. Das zuständige deutsche Gremium ist der Arbeitsausschuss NA 005-05-03 AA „Baugrund, Laborversuche“ im DIN-Normenausschuss Bauwesen (NABau).


Content Provider
Deutsches Institut für Normung [din]


ANSI Logo

As the voice of the U.S. standards and conformity assessment system, the American National Standards Institute (ANSI) empowers its members and constituents to strengthen the U.S. marketplace position in the global economy while helping to assure the safety and health of consumers and the protection of the environment.

CUSTOMER SERVICE
NEW YORK OFFICE
ANSI HEADQUARTERS