Most recent

DIN 22261-6:2023 DE

Bagger, Absetzer und Zusatzgeräte in Braunkohlentagebauen - Teil 6: Prüfung von Seilen und Seilendbefestigungen


Die Festlegungen in dieser Norm gelten für die Prüfung von Seilen und Seilendbefestigungen für Bagger, Absetzer und Zusatzgeräte in Braunkohlentagebauen.*Dieses Dokument konkretisiert die Prüfung von Seilen und Seilendbefestigungen für Bagger, Absetzer und Zusatzgeräte in Braunkohlentagebauen nach DIN 22261-1. Die Festlegungen dieser Norm gelten für die Prüfung von Seilen und Seilendbefestigungen für Bagger, Absetzer und Zusatzgeräte in Braunkohlentagebauen nach DIN 22261-1. Sie sind anzuwenden bei: - Windwerkseilen für Hubwerke, Ballastverfahrwinden und Führerstände (ausgenommen Kranseile für Krananlagen); - Abspannseilen. Gegenüber DIN 22261-6:2015-11 wurden folgende Änderungen vorgenommen: a) Aktualisierung der Normativen Verweisungen; b) Abschnitt 3 "Begriffe" hinzugefügt und die nachfolgenden Abschnitte neu nummeriert; c) 5.2 überarbeitet; d) Anhang A gemäß Änderungen DIN 22261-1 angepasst. Die nationalen Interessen bei der Erarbeitung werden vom Arbeitsausschuss NA 060-15-07 AA "Bagger, Absetzer und Zusatzgeräte in Braunkohlentagebauen" des DIN-Normenausschusses Maschinenbau (NAM) wahrgenommen.


CONTENT PROVIDER
Deutsches Institut für Normung [din]

Document History
Included in Packages
This standard is not included in any packages.
Amendments & Corrections
We have no amendments or corrections for this standard.