Most recent

DIN 30765-3:2023 DE

Schnittstellen für aktive Behältersensor-Systeme zur Einbindung in die Entsorgungslogistik - Teil 3: Schema ManagedData-Schnittstelle


Zur Formatbeschreibung der Schnittstelle Füllstand dient das Schema Schnittstelle Füllstand.xsd, welches hier nachfolgend dokumentiert ist.*Dieses Dokument beschreibt die Datenstrukturen der ManagedData-Schnittstelle zum bidirektionalen Datenaustausch mit weiter verarbeitender Software. Diese Schnittstelle wird aus einer Datenbankanwendung heraus bedient, die eine Behälterverwaltung beinhaltet und die die erforderlichen Daten zur Berechnung des Füllstandes für jeden einzelnen Behälter bereit hält. Das SensormanagementModul kann neben der Berechnung des Füllstandes noch weitere Funktionen beinhalten zur Berechnung des wahrscheinlichen Zeitpunktes des Erreichens des gesetzten Füllstandlimits und daraus abgeleitet Empfehlungen für Tourenplanungen ausgeben. Die Funktionen der Software Module sind nicht Gegenstand dieses Dokuments sondern ausschließlich die Datenstrukturen. Die Datenstrukturen zu Behältern und Standorten werden bidirectional benutzt. Die Sensordaten werden nur vom Sensormanagement-Modul in Richtung ERP-Software gesendet. Die zuletzt übermittelten Behälter- und Standortdaten werden zurückgesendet als Referenz für das führende ERP-System.


CONTENT PROVIDER
Deutsches Institut für Normung [din]

Document History
We have no document history for this standard.
Included in Packages
This standard is not included in any packages.
Amendments & Corrections
We have no amendments or corrections for this standard.