Most recent

DIN 22261-4:2023 DE

Bagger, Absetzer und Zusatzgeräte in Braunkohlentagebauen - Teil 4: Mechanische Bremsen für Hubwinden


Das Dokument gilt für den Bau und Betrieb von mechanischen Bremsen für Hubwinden an Baggern, Absetzern und Zusatzgeräten in Braunkohlentagebauen.*Diese Norm konkretisiert die Anforderungen für den Bau und den Betrieb von mechanischen Bremsen für Hubwinden an Baggern, Absetzern und Zusatzgeräten. Die Festlegungen dieser Norm gelten für den Bau und den Betrieb von mechanischen Bremsen für Hubwinden an Baggern, Absetzern und Zusatzgeräten nach DIN 22261-1:2021-05,1.2. Hierzu zählen: - mechanische Bremsen für Hubwinden von Schaufelradauslegern; - mechanische Bremsen für Hubwinden von Eimerleitern; - mechanische Bremsen für Hubwinden von Abwurfauslegern; - mechanische Bremsen für sonstige Hubwinden, die die Standsicherheit des Gesamtgerätes beeinflussen; - mechanische Bremsen für Hubwinden von Führerständen und von Auslegern für Führerstände. Gegenüber der DIN 22261-4:2015-11 wurden folgende Änderungen vorgenommen: a) das Dokument wurde redaktionell überarbeitet; b) die Normativen Verweisungen wurden aktualisiert; c) Punkt 4.4 wurde um eine Anmerkung ergänzt. Die nationalen Interessen bei der Erarbeitung wurden vom Arbeitsausschuss NA 060-15-07 AA "Bagger, Absetzer und Zusatzgeräte in Braunkohlentagebauen" des DIN-Normenausschusses Maschinenbau (NAM) wahrgenommen.


CONTENT PROVIDER
Deutsches Institut für Normung [din]

Document History
Included in Packages
This standard is not included in any packages.
Amendments & Corrections
We have no amendments or corrections for this standard.